Caribbean Summer

So langsam habe ich wirklich genug vom Schnee und von der Kälte. Aus diesem Grund kam mir wohl auch die Idee für diese Kette. Eigentlich wollte ich gerade Perlen in dunklen Farben machen, die Farben waren toll – aber da fallen nach dem Schleifen die Luftblasen so auf und davon hatte ich diesmal ziemlich viele. Von Luftblasen im Clay bekomme ich immer schlechte Laune und das Wetter hat sein übriges dazu getan. Also habe ich dieses Projekt vorzeitig abgebrochen und mich lieber mit meiner neuen Idee befasst. Ich hatte ein genaues Bild im Kopf, ich wusste aber nicht ob es technisch machbar war – diese Kette war eine richtige Herausforderung.  Die blätterförmigen Teile herzustellen hat ein bisschen gedauert  und die  kleine Extruderperlen brauchten auch ihre Zeit. Aber die Farben haben meine Laune gebessert und nach ein paar Tagen herumprobieren wusste ich auch, wie ich die Kette fädeln werde, damit sie so aussieht wie ich es mir vorgestellt hatte. Nun bin ich doppelt glücklich: ich habe die Herausforderung gemeistert und die Kette ist schöner geworden, als in meiner Vorstellung. Wenn ich die Kette sehe, erinnert sie mich an einen warmen Sommertag am Strand, umgebeben von Gute-Laune-Farben. Blaues Meer, grüne Palmenwedel, bunte Cocktails. Es ist wie ein kleiner Urlaub im kalten Februar.

I’m starting to be tired of the snow and cold. This is why I’ve got an idea of a new necklace, I think. Actually I wanted to create some  beads in dark colors. The colors were beautiful –  but the air bubbles after sanding are too apparent and I had many of these this time. I fall in a bad mood when I see air bubbles in almost finished pieces and the weather has made it worse. Therefore I canceled the current project and dealed with my recent idea. I had a sharp picture in my mind, but I didn’t know if I could do it – it was a proper challenge. It tooks some time to make the leaf-shaped parts and the little extruder beads. But the colors cheered me up and after a few days trial and error I knew how I’ll threat the parts and beads, thereby the finished necklace looks like in my imagination. Now I’m extraordinarily happy because I mastered the challenge and the necklace is more beautiful as the in picture in my mind.  When I look at the necklace I remember a beautifully warm summer day on the beach, surrounded by fancy colors. The blue ocean, green palm branches and colorful cocktails. I’ts like a little vacation in cold february.


Advertisements

4 Antworten to “Caribbean Summer”

  1. NInanefertiti77 Says:

    Bellísimo!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  2. Jenn Says:

    This is a masterpiece! Thank you for sharing…I needed some good polymer inspiration. I’m still learning how to have the right touch when it comes to handling the clay and getting crip images and edges. I’ve been doing the color mixing as suggested by Lindley Huanani and Maggie Maggio, too. So much inspiration!

  3. nado Says:

    Tres beau quel travaille!!!

  4. Nadou Says:

    J’adore, il est original et j’aime beaucoup
    Nadou

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: